Therapien und Methoden

Lichttherapie

>>>   Licht von außen,

           Licht von innen –
           Sonne und Seele vereint   <<<

(Foto: Innojok)

Licht-Therapie sorgt bei Winterdepressionen für den nötigen Schwung im Organismus. Tageslicht ist wichtig, um den Hirnstoffwechsel anzuregen. Hier werden Neurotransmitter Seratonin, Melantonin, Nonadrenalin gebildet oder abgebaut. Bei zu wenig Tageslicht kommen wir in ein Ungleichgewicht, das uns schlapp, müde und lustlos macht.  Geniessen Sie bei einem Buch oder ähnlichem eine Auszeit für sich selbst vor einer speziellen Therapie-Leuchte, die das Spektrum des Sonnenlichtes nachahmt.

Aktuelles

Angelika Vogt

Heilpraktikerin (Psychotherapie)

Hindenburgstr. 29

90556 Cadolzburg

09103-44 33 71

Stand: 13.05.2018